Livechat
Facebook Google Twitter YouTube

Erlebnissuche

[Detailsuche]

Mehr über...

Informationen zur Datenverarbeitung

Datenschutzerklärung

Präambel
Die Firma Medienvision UG (haftungsbeschränkt) als Betreiberin von Greatdays - im folgenden "Anbieterin" - nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen als den hier gennanten Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie die Anbieterin diesen Schutz gewährleist und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite
Die Anbieterin erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:
Browsertyp/ -version
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
Hostname des zugreifenden Rechners (anonymisierte IP Adresse)
Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für die Anbieterin nicht bestimmten Personen zuordenbar. Teile Ihrer IP Adresse werden gelöscht, wodurch kein Rückschluss auf den Anschlussinhaber mehr möglich ist. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Cookies
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Alternativ können Sie die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken: Google Analytics deaktivieren. Hierdurch wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, welches die zukünftige Erfassung verhindert. Nähere Informationen zu Datenschutz und Nutzungsbedingungen finden Sie unter https://www.google.de/intl/de/policies/ sowie http://www.google.com/analytics/terms/de.html. Wir möchten Sie zudem darauf hinweisen, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde. Dadurch wird Ihre IP-Adresse durch eine Maskierung anonymisiert, bevor eine Speicherung oder Verarbeitung der Daten stattfindet.

Datenerhebung
Zur Erbringung ihrer Leistungen benötigt die Anbieterin die während und nach der Bestellung abgefragten und vom Kunden freiwillig übermittelten personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten sind Angaben, wie z. B. Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse, die Ihrer Person zugeordnet werden können.

Personenbezogene Daten werden von der Anbieterin lediglich zur zweckbezogenen Durchführung von Bestellungen und Avisierung von Lieferungen im Sinne des § 3 Bundesdatenschutzgesetzes erhoben und verarbeitet. Eine weitergehende Nutzung, z.B. für Werbezwecke ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis hierzu, ist ausgeschlossen.

Schließlich wird die Anbieterin Ihre Daten nur gemäß der bestehenden Datenschutzgesetze an Dritte oder staatliche Stellen weitergeben, insoweit wie sie rechtlich verpflichtet oder berechtigt ist.

Social Media
Wir verwenden auf einigen unserer Webseiten mit Facebook-, Google+ und Twitter - Buttons verschiedene Social-Media-Plugins. Die Einbindung dieser Plugins sorgt jedoch nicht standardmäßig dafür, dass Ihre Daten an den jeweiligen Anbieter übertragen werden. Hierzu ist vielmehr Ihr vorheriges Einverständnis erforderlich, welches Sie vor dem Aktivieren der einzelnen Buttons geben können. Klicken Sie dazu auf den gewünschten Button. 

Sie haben zum Aktivieren von Social-Media-Plugins ggf. eine der nachfolgenden Einwilligungen erteilt, die Sie jederzeit wieder für die Zukunft widerrufen können: 

  • 2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook, Google bzw. Twitter senden. Schon beim Aktivieren werden Ihre Daten an Dritte übertragen.

Zu den einzelnen Social-Media-Plugins informieren wir Sie im Übrigen wie folgt:

Facebook Plugin

Wir verwenden auf unseren Webseiten das Plugin „Facebook-Button“ der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook). Damit können Sie Ihre Freunde darüber informieren, ob Ihnen unser Internetangebot gefällt, auf Inhalte hinweisen oder Inhalte teilen. Das Plugin ist durch das Facebook-Logo oder den Zusatz „Gefällt mir“ kenntlich gemacht. Durch das Plugin können personenbezogene Daten an Facebook übertragen werden, wenn Sie dort angemeldet sind.

Beim Besuch unserer Seite werden Ihre Daten an Facebook in dem Maße übertragen, als würden Sie deren Internetseite selbst besuchen, und zwar unter Umständen auch dann, wenn Sie bei Facebook nicht als Nutzer registriert sind und das Plugin auf unseren Seiten nicht anklicken. In diesem Fall ist es Facebook jedoch nicht unmittelbar möglich, einen direkten Personenbezug über z.B. die IP-Adresse zu Ihnen herzustellen; dies wäre nur über eine Auskunft Ihres Providers möglich.

Es werden gegebenenfalls folgende Daten übermittelt:

  • IP-Adresse
  • Ihre User-ID, falls Sie bei Facebook registriert und angemeldet sind
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • von Ihnen genutzte Browserversion und Betriebssystem, Bildschirmauflösung
  • Herkunft der Besucher (Referrer), wenn Sie einem Link gefolgt sind
  • Installierte Plugins wie Flash oder Adobe Reader
  • URL unserer Seite, auf der das Plugin eingebunden ist.

Sollten Sie bei Facebook registriert sein, gelten ergänzend deren datenschutzrechtliche Bestimmungen unter (http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php). Der genaue Verwendungszweck der übermittelten Daten kann ebenfalls diesen Datenschutzbestimmungen entnommen werden.

Google Plus

Wir verwenden auf unseren Webseiten das Plug-In  „+1-Button“ der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”). Die Plug-ins sind durch das Google+-Logo oder den Zusatz  “+1″ gekennzeichnet.

Durch den Aufruf der Seite, die das Plug-in beinhaltet, erhält Google die Information, welche Seite des Internetauftritts Sie aufgerufen haben. Sind Sie zu diesem Zeitpunkt bei Google+ eingeloggt, kann Google den Besuch Ihrem Google+-Konto zuordnen. Diese Übermittlung findet auch ohne Interaktion mit dem Plug-in statt und kann nur durch Abmelden bei Google+ vor Aufruf der jeweiligen Seite vermieden werden. Bei Interaktion mit einem Plug-in (insbesondere Anklicken des +1-Buttons)  wird auch die Information  hierüber direkt an Google übermittelt und dort gespeichert. Diese Datenübermittlung können Sie durch Abmelden bei Google+ vor entsprechenden Interaktionen vermeiden.

Mithilfe der Google+-Plug-ins sollen deren Benutzer Informationen weltweit veröffentlichen und personalisierte Inhalte von Google und Partnern erhalten können. Neben der Information, welche Seiten besucht wurden und für welche Inhalte ein „+1“ vergeben wurde, speichert Google auch Informationen über die Seite, die beim Anklicken des +1-Buttons angesehen wurde. Die Ergebnisse der Interaktionen können zusammen mit dem Google+-Profilnamen und -Profilfoto in Google-Diensten angezeigt werden (in Suchergebnissen, dem Google-Profil, anderen Websites und Anzeigen).

Ergänzende Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung mittels dem +1-Button und der weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte  und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre sind  den  Datenschutzhinweisen von Google zum +1-Button (http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html)  zu entnehmen.

Die Daten werden entsprechend den allgemeinen Google-Datenschutzbestimmungen (http://www.google.com/intl/de/privacy/privacy-policy.html) genutzt, weitere Informationen finden Sie dort.

twitter

Mit dem Plugin „Titter“, einem Microblogging-Dienst des amerikanischen Unternehmens Twitter, Inc. (795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107), wird von Ihrem Browser ebenfalls eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter aufgebaut und der Button von dort geladen. Dabei wird die Information an Twitter übermittelt, dass die entsprechende Webseite aufgerufen wurde. Auch wenn Sie nicht eingeloggt sind, kann Twitter so gegebenenfalls Nutzungsdaten erheben und auch speichern. Voraussetzung ist, dass Sie den Twitter-Button aktiviert haben und eine unserer Webseiten anklicken. Dann können Sie über das sich öffnende Twitter-Fenster Informationen „twittern“, übermitteln Sie die getwitterten Informationen an Twitter.

Diese Informationen werden dann in Ihrem Twitter-Nutzerprofil veröffentlicht. Weitere Informationen zur Datenerhebung, Auswertung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Twitter sowie Ihren darauf bezogenen Rechte erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter, die unter http://twitter.com/privacy abrufbar ist. 

Newsletter
Mit der Bestellung unseres Newsletters erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke nutzen. Eine Weitergabe Ihrer E-Mail-Adresse an Dritte erfolgt hierbei nicht. Ihre Einwilligung zur Speicherung und zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine entsprechende E-Mail an senden oder Sie den Newsletter auf unserer Webseite abbestellen.

Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt der Datenschutzbeauftragte der Anbieterin:
 
Weitere Informationen
Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte unter Zuhilfenahme der oben genannten Kontaktinformationen jederzeit an uns.

Zurück